TECHNIK ERZEUGT SCHWINGUNGEN

Beim Betrieb aller Maschinen mit bewegten Massen entstehen grundsätzlich Schwingungen. Diese Schwingungen übertragen sich bei nicht isolierter Aufstellung in die Umgebung, zum Beispiel in ein Gebäude. Eine wichtige Aufgabe besteht darin, die Schwingungsübertragung auf die Umgebung zu vermeiden oder empfindliche Empfänger – beispielsweise eine Messmaschine – vor einer unruhigen Umgebung zu schützen.

Dies wird durch eine berechnete, schwingungsisolierte Lagerung der Quelle oder des Empfängers erreicht. Unsere Produkte – ganz gleich ob Stahlfedern oder unsere Elastomerfeder Puroplan® – sorgen in jedem Fall für Ruhe, Präzision und Sicherheit im Betrieb. Unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten und Einflussfaktoren erarbeiten wir eine optimale Lösung für die Lagerung von Maschinen aller Art: Pressen, Stanzen, Druckmaschinen, Mühlen, Transformatoren, Generatoren, Notstromaggregaten, Messmaschinen, Prüfständen und anderen Maschinen.

Produkte